Digitale Sitzung am 28.1.: Verschwörungsideologien erkennen, einordnen und bekämpfen

Wir (Jusos aus Freiburg, Bergedorf und Lüchow-Dannenberg/Uelzen) laden euch zu unserer spannenden digitalen Veranstaltung Verschwörungsideologien erkennen, einordnen und bekämpfen am Freitag, 28.01 um 19 Uhr zusammen mit der Amadeu Antonio Stiftung ein. Die Amadeu Antonio Stiftung setzt sich zum Ziel, die Zivilgesellschaft im Kampf gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus zu stärken:

Neben einem Input des Referenten wird es Raum für Fragen und Diskussion geben.

Jede*r ist herzlich zu unserer Veranstaltung willkommen.
Teilnehmend könnt ihr über folgenden Link:

https://us02web.zoom.us/j/89257815107?pwd=d3VMRDlxcnpNWkU4ZGpvRE95d0Mwdz09

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit bei uns melden. Die reguläre Sitzung am Mittwoch entfällt und wird auf Freitag gelegt.

Wir freuen uns auf euch!

Kommentare wurden geschlossen.

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.