Bei schlechtem Wetter kommt die Stadt auf gute Ideen und die Jusos fragen sich, warum die Freibad-Saisonkarte nicht dauerhaft für Hallenbäder gilt.

Das andauernde nasskalte Wetter nervt so ziemlich jeden. Insbesondere muss es aber alle ärgern, die bereits eine Freibad-Saisonkarte gekauft haben, denn die gilt nur in Freibädern und nicht in Hallenbädern. Wie schön wäre es nur, könnte man trotz Regen seine Bahnen durch das kühle Nass ziehen – ohne danach mit Tee im Bett zu liegen? Diese Frage haben sich offensichtlich auch die Verantwortlichen der Freiburger Bäder gestellt und die Gültigkeit schnell auf die Hallenbäder ausgeweitet. „Eine sehr gute Idee“, finden die Freiburger Jusos sowie SPD-Stadtrat Stefan Schillinger und fragen sich, „warum gilt das eigentlich nicht immer?“

Nicht alle Familien in Freiburg können sich einen Sommerurlaub leisten. „Wieso machen wir dann denen die hier bleiben kein besseres Angebot?“ Fragt sich Julien Bender, Kreisvorsitzender der Jusos in Freiburg. Denn an einen beständigen Sommer glaubt wohl mittlerweile niemand mehr. „Die Bäder in Freiburg sind für die Allgemeinheit da. Die Aufgabe der Stadt in Zusammenarbeit mit den Bädern muss es sein dieses Freizeit und Sport Angebot so attraktiv wie möglich zu gestalten.“, meint Julia Söhne vom SPD- Ortsverein Mooswald-Landwasser-Lehen. „Dies erreichen wir weder durch beständige Preiserhöhungen noch durch skurrile Saisonkarten Regelungen, durch die man nur die Hälfte der Bäder tatsächlich nutzen kann“, so Julia Söhne weiter.

Die SPD-Fraktion hat letztes Jahr einen Antrag gestellt, der unter anderem deutlich geringere Erhöhungen vorgesehen hatte. Angenommen wurde am Ende aber nur der Vorschlag, die Geltungsdauer für die Mehrfachkarten von einem auf zwei Jahre zu verlängern. „Das Abstimmverhalten insbesondere der UL und der Grünen hat gezeigt, dass es eine starke SPD braucht, die sich neben Ökothemen auch für die sozialen Belange der Menschen einsetzt“, meint Schillinger.

Der Stadtrat und die Jusos in Freiburg werden weiter dafür kämpfen, dass möglichst viele Menschen die Freiburger Bäder nutzen können - egal bei welchen Wetter.

 

Neuigkeiten


Facebook-Seite

Hier klicken

Termine

Aktionen

Daniel

Dorothea

Tim

Laura

Ludwig

Der gesamte
Vorstand